Krankheitsprävention

Die Prävention oder präventive Pflege ist ein Komplex der Maßnahmen und Tätigkeiten zur Prävention der Entstehung von Krankheiten und Verletzungen und deren Folgen, Fehler, die wir oft begehen und Erhaltung des optimalen Gesundheitszustandes, seine Kräftigung und Entwicklung.Bei der Prävention unterscheiden wir mehrere Arten, und zwar die primäre, sekundäre und tertiäre.Vor allem im höheren Alter ist die Krankheitsvorbeugung sehr wichtig, weil das Immunsystem bei älteren Menschen viel mehr zu verschiedenen Krankheiten empfänglich ist. Continue reading